Bevölkerungsprognose Krefeld

Kleinräumige Bevölkerungsprognose unter Berücksichtigung der zukünftigen Baulandentwicklung für die Stadt Krefeld

Krefeld ist eine am Niederrhein gelegene Großstadt mit gut 227.000 Einwohnern. Die Stadt Krefeld stellt aktuell den Nahverkehrsplan neu auf und nutzt hierzu ein Verkehrsmodell, um zukünftige Bedarfe und Bedienungsstandards für den öffentlichen Personennahverkehr festzulegen. Hierfür soll eine neue Bevölkerungsprognose erstellt und als Grundlage für das Verkehrsmodell verwendet werden. Für die Bevölkerungsprognose nutzen wir das SSR Bevölkerungsprogrnosemodell sowie den SSR Baulandplaner, um auf die bisherigen Entwicklungsprozesse in Krefeld aufzubauen und zukünftige Entwicklungsperspektiven zu beleuchten. Dabei untersuchen wir insbesondere die zukünftigen Effekte des Generationenwechsels im Wohnungsbestand und die demografischen Folgen aktueller Strategien der zukünftigen Wohnungsbauentwicklung (Neubau, Umbau). 

zentrale Projektbausteine 

  • Grundlagenermittlung
  • Kleinräumige Bevölkerungsprognose mit dem SSR Bevölkerungsprognosemodell
  • SSR Baulandplaner
  • Strategische Beratung