Wohnungs­markt­check

Überprüfung der Gültigkeit von Nachfragepotenzialen für das Wohnen auf einer konkreten Fläche in einer Ruhrgebietsgroßstadt

Die Ergebnisse eines 2-3 Jahre alten Handlungskonzeptes Wohnen wurden hinsichtlich aktueller Entwicklungen und Trends für eine ausgewählte zentrale Fläche überprüft. Die bislang gesamtstädtisch vorliegenden Befunde sollten nun - aufgrund der Veränderungen der Nachfrage und aufgrund der überdurchschnittlichen Qualität der ausgewählten Fläche - neu bewertet werden. Diese Neubewertung betraf insbesondere die Frage der zu erreichenden Zielgruppen und des damit erzielbaren Preisniveaus der dortigen Wohnungen.

Lösung 

Die Aussagen des bestehenden Handlungskonzeptes wurden zunächst überprüft und im Rahmen eines Monitorings um aktuelle Daten und Trends ergänzt. Dabei wurde der Schwerpunkt auf den ausgewählten Standort gelegt.

Erfolg 

Der Kurzcheck der aktuellen Marktlage dient dem Auftraggeber als aktualisierte Entscheidungsgrundlage für geplante Projektentwicklungen auf der neu evaluierten Fläche.