Stadtwerke Gütersloh setzen neues Stadtbuskonzept um

Seit Herbst 2015 fährt in Gütersloh der Stadtbus nach einem neuen Linienkonzept. Dieses wurde von SSR in Zusammenarbeit mit den Stadtwerken Gütersloh entwickelt. Das effiziente Linienkonzept bietet wesentlich schnellere Verbindungen zur Innenstadt und kann gleichzeitig im Rahmen des bisherigen Zuschussbedarfs betrieben werden.

Mit dem Stadtbuskonzept wurden nicht nur bestehende Schwächen des Stadtbusses behoben – wie etwa der Taktsprung oder lange Fahrtzeiten ins Stadtzentrum –  auch Neuplanungen wie z. B. die Umlegung der LWL-Klinik fanden Berücksichtigung. Weiteres Ziel des Konzepts ist eine Erhöhung der Fahrgastzahlen des Gütersloher Stadtbusses, die im Vergleich zu anderen Stadtbussystemen relativ niedrig sind.

 Mehr zum Projekt erfahren Sie hier: Stadtbuskonzept Gütersloh